• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

YouthLab – ein zukunftsweisendes Projekt für die Jugend



YouthLab geht nicht den Weg als Praxisorchester, es versteht sich als der junge Innovationstreiber für die Orchester- und Kammermusikarbeit, in dem Gelerntes zur Anwendung kommt.

Die wesentlichen Leitlinien sind:

Es gibt kein Lehrer/Meister-Schüler-Verhältnis mit dem üblichen Wissens- und Erfahrungsgefälle, sondern nur eine Arbeit auf Augenhöhe. Junge Menschen bringen Neugier, Kreativität, Unvoreingenommenheit und vielfältige fachliche Kompetenzen mit. Ältere begleiten das Projekt mit derselben Haltung der Offenheit und Neugier und mit ihren Fragen statt Antworten.

Das Projekt ist grundsätzlich multinational und multidisziplinär angelegt. Musiker, Dramaturgen, Wissenschaftler und andere Kunstsparten sollen in diesem Lab zusammenarbeiten und die künstlerischen, pädagogischen und dramaturgischen Konzepte von morgen entwickeln.

Scheitern-Dürfen und eine ausgeprägte Fehlerkultur sind Teil des Konzepts.

Bezüglich einer Zusammenarbeit finden derzeit positive Gespräche mit dem Vorarlberger Landeskonservatorium, dem Musikschulwerk Vorarlberg und dem Blasmusikverband Vorarlberg statt.
Die Konzeptionierung und Entwicklung dieses innovativen Jugendlabors starten gemeinsam mit verschiedensten Stakeholdern im Sommer 2020.

© 2022 "Windwerk gGmbH". All Rights Reserved.